Luxury moments im Grand Hotel du Lac Vevey

 

Aus Erfahrung kann ich sagen, dass es nach einer ereignisreichen Business Woche nichts besseres gibt als Entspannung und Ruhe. Alles das findet man ganz in der Nähe, in Vevey. Zwei Stunden Fahrt und man ist umgeben von einer pittoresken Landschaft. Am Lac Leman finden sie einen Ort der all diesen Stress vergessen lässt. Das Grand Hotel du Lac Vevey zählt bereits seit 1868 zu den schönsten Hotels der Schweiz. Eine Tradition von Gastfreundschaft, individuellem Service und raffinierter Küche überzeugen. Am Ufer des Genfersees leuchtet das komplett, durch Pierre-Yves Rochon, renovierte Hotel wie ein Juwel. Im mit einem Michelin Stern ausgezeichneten Restaurant „Les Saisons“ kann man sich in die Welt des Genusses entführen lassen.

Der Hotel eigene Spa zeugt von Exklusivität: 
Dr. Burgerner Switzerland Care & Spa ist der idealde Ort um zu entspannen und eine verjüngende Massage zu geniessen. Training im Fitnessraum oder einfach ausspannen am Aussenschwimmbad bietet die perfekte Erholung.
«Der wahre Weg, Glück zu genießen, ist, es mit einem anderen Glück zu verbinden.
Prosper Mérimée La double méprise (1833)

Eine Bar zum verweilen:
Gerne ein köstlichen Glas Champagner? Roederer Cristal im Offenausschank und eine grosse Auswahl an anderen Köstlichkeiten werden in der Bar & Lounge serviert. Die orientalische Lounge wurde von Tausenundeiner Nacht inspiriert. Man wird in Versuchung geführt jedes Detail zu erkunden und die Elemente der Dekoration zu entdecken. Der bekannten marokkanischen Minztee oder die tabakfreie Sisha lassen einem die Zeit gänzlich vergessen.

Die Überraschung:
Der ganz spezielle Wow Effekt wurde dieses Jahr im Winter im Aussenbereich geboten. Eine bezaubernde Winter Bar mit Vodka Belvedere. Gleich wenn man den Belvedere Garden betritt ist einem zum kuscheln zu mute.  Mit dem „Belvedere Garden“ möchte Belvedere Vodka seinen Gästen ein vollkommenes Eintauchen in die Natur bieten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.